PFERDETRAINING

Grundausbildung von Jungpferden, Ausbildungserweiterung und verfeinerung von bereits gerittenen Pferden. Resozialisierung von traumatisierten Pferden

  • KOMMUNIKATION

    Wenn unser Ziel ist, eine gute Beziehung mit dem Pferd zu führen, liegt es an uns, ihre Körpersprache zu verstehen und zu lernen, um mit ihnen, in einer für sie verständlichen Art und Weise zu kommunizieren.

  • AUFBAU

    Darauf basierend, erreichen Sie, Reitstil unabhängig, eine respektvolle, motivierte und sichere Partnerschaft mit Ihrem Pferd.

  • JUNGPFERDETRAINING

    Sich an einem erfahrenen Pferd orientierend, kann das Jungpferd dessen Verhalten in verschiedenen Situationen beobachten und so instinktiv lernen.

  • KONFLIKTLÖSUNG

    Was wir oft als ``Problem`` betrachten, sind meist Anzeichen, die sich mit Werkzeugen wie Vertrauen, Selbstsicherheit, Geduld und Wissen lösen lassen.

  • PUR, NICHT GEKÜNSTELT

    Die Pferde orientieren sich an unserer Körpersprache, sowie Muskelspannung, dadurch können wir uns mit ihnen in unserer Authentizität, Klarheit und Selbstsicherheit üben.